formen_der_natur223.gif formen_der_natur224.gif
formen_der_natur221.jpg
formen_der_natur222.jpg
Für die Kinder startete der erste Tag mit Erkundungen im Wald, besuch beim Förster und einem
Lagerfeuer mit Stockbrot. An den nächsten Tagen entstand im Holzwerkraum der Schule durch viele Hände
ein großer Holzvogel, der heute im Klassenraum hängt. Jedes Kind durfte sich eine Knolle, wahlweise aus Eiche,
Buche oder Ahorn, aussuchen und selbst bearbeiten.Durch intensives Schleifen und Schmirgeln entstand so
ein "Handschmeichler", der als persönliches Schmuckstück oder Talisman getragen werden kann.
formen_der_natur226.jpg
formen_der_natur225.jpg
In dieser Projektwoche lernen die Kinder viel über unsere heimischen Holzarten und dieverse
Verarbeitungsmöglichkeiten. Es soll Spaß machen und jedes Kind geht nicht ohne eine persönliche
und selbstgeschaffene Erinnerung aus diesem Projekt
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Weitere Informationen erhalten Sie unter:
Tel.02764/939058 oder 02764/215554
E-mail : woodbrain@aol.com
formen_der_natur227.jpg